Last Minute – einfach ganz spontan weg

Um ganz spontan zu verreisen, bieten sich verschiedenen Möglichkeiten an. Natürlich kann ich mich auch einfach ins Auto setzen und einfach losfahren. Allerdings wird dieses spätestens bei der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit rechts und links der Autobahn zum Glücksspiel.

Neben dem klassischen Gang ins Reisebüro bietet jedoch insbesondere das Internet eine Vielzahl von Möglichkeiten. Neben den klassischen Reisebüros finden sich hier die etablierten Buchungsplattformen wie HRS, Expedia und zahlreiche weitere Anbieter. Auch zahlreiche Suchmaschinen wie idealo.de oder check24.de finden sich hier.Wer so jedoch nicht das Richtige findet, um spontan zu starten, greift am besten zum Telefonhörer. Die meisten grossen Anbieter verfügen über eine Hotline die auf Wunsch auch beratend weiterhilft, um die beste Location für den Spontanurlaub zu finden. Die Bestätigung erfolgt auch hier in der Regel innerhalb weniger Minuten per E-Mail, nachdem ich meine Buchungsnummer natürlich bereits am Telefon erhalten habe.

Auf diese Weise habe ich letztens einen Urlaub in Andalusien gebucht. Da eine Spontanfahrt von mehr als zwei Stunden zum Flughafen nicht infrage kam und auch kein Reisebüro mehr offen hatte, schaute ich spät abends zunächst ins Internet. Leider stellte sich heraus, dass die auf den Seiten der Anbieter ausgezeichneten Preise für meine Abflugdestinationen nicht buchbar waren und auch keine Buchungen für die ausgewählten Ziele für den nächsten Tag möglich war. Also buchte ich die Reise dann schliesslich am Telefon. Die Beratung war sehr professionell und die Abwicklung zügig. So konnte ich bereits am nächsten Morgen fliegen. Sowohl, dass Hotel als auch der ausgewählte Urlaubsort waren sehr gut ausgewählt und entsprachen meinen am Telefon durchgegebenen Wünschen. Auch der Preis und die Leistung entsprachen meinen Vorstellungen, sodass ich den spontanen Entschluss nicht bereute.

Ein günstigeres Angebot für Schnäppchenjäger findet sich sicher, wenn ich am Abreisetag direkt zum Flughafen fahre. Dort gibt es natürlich auch Angebote, welche im Vergleich zum Katalogpreis extrem heruntergesetzt sind, beispielsweise für Flugreisen im europäischen Raum unter 200,00 Euro sogar inkl. Verpflegung. Wer also ganz spontan sein will und nicht unbedingt auf ein bestimmtes Ziel festgelegt ist, ist hier an der richtigen Adresse.

Bei spontanen Reisen ist es besonders wichtig, im Vorfeld abzuklären, ob die Buchung zu Flug und Hotel im Kontingent ist oder ob erst eine Vermittlungsanfrage durchgeführt werden muss. Also unbedingt auch hier darauf haften, dass ein Sicherungsschein bei der Buchungsbestätigung dabei ist. Auch die Einreisebestimmungen und Impfvorschriften, besonders für Länder ausserhalb Europas sind zu beachten. Also im Fall von Reisen in exotische Länder oder Länder, deren Einreisebestimmungen ein Visum und einen Pass mit einer Mindestablaufdauer beinhaltet. Man will ja nicht im Zielland am Zoll stehen und postwendend wieder zurückgeschickt werden.

Wichtige Tipps finde ich ebenfalls spontan über das Internet oder das Fachpersonal am Counter kann mir bei der Beratung zu meiner Reise Auskunft geben.

Hier noch einige nützliche Links, damit die Lastminute Reise zum erholsamen Urlaub wird:

Suchmaschinen:

www.restplatz-reise.de/
www.swoodoo.com/urlaub
www.idealo.de
www.check24.de/Reisesuchmaschine‎

Buchungsplattformen:

www.ltur.de
www.expedia.de
www.opodo.de

Einreisebedingungen checken, Länderfinfos:

https://www.condor.com/de/flug-vorbereiten/einreise-und-zoll/einreisebestimmungen-weltweit.jsp
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/SicherheitshinweiseA-Z-Laenderauswahlseite_node.html
http://www.weltzeituhr.com/start.shtml

Leave a Reply